Sonne, Sand, Meer und schmackhafte Sangria! Spanien ist seit vielen Jahren Europas Strand-Mekka. Packen Sie Ihren Koffer, denn wir nehmen Sie zu den schönsten Stränden Spaniens mit. Vom schönen Strand in Asturien über Formentera bis zum Klassiker auf Mallorca. Entdecken Sie außergewöhnliche Orte, finden Ihren Wunschstrand und fliegen und fahren günstig durch Spanien.


Playa de Isla Canela, Andalusien
Isla Canela ist wie Sie sich vorstellen können eine Insel. Aber dies ist keine typische Insel in der Mitte des Meeres. Isla Canela ist die einzige Insel in der Mündung des Guadiana-Flusses, die Spanien von Portugal trennt. Die Hauptattraktion u. a. der 7 km weitläufige Strand auf dem Golf von Cádiz in der Meeresbucht des Atlantiks.

Finden Sie günstige Flüge nach Sevilla

 

Playa de Bologna, Andalusien
Wenn Sie auf der Suche nach einem Traumstrand in Andalusien sind, dann finden Sie diesen in der Provinz von Cádiz- den Strand von Bolonia. Im Süden der iberischen Halbinsel erfreut feiner Sandstrand und tiefblaues Badewasser. Gleich hinter dem Strand befindet sich die römische Stadt Baelo Claudia. Sollten Sie versehentlich Ihre Badesachen vergessen haben, so empfehlen wir Ihnen einen beliebten FKK-Strand im südlichen Teil der Bucht.


Playa de Gulpiyuri, Asturien
Der Playa de Gulpiyuri ist ein ganz besonderer Strand. Dies ist ein Strand ohne Meer bzw. nicht direkt am Meer. Die Küste liegt zwischen den Städten Santander und Gijón im Norden Spaniens auf dem Golf von Biskaya, ca. 100 m. vom atlantischen Meer. Die etwa 40 Meter lange meerlose Bucht ist von Felsen umringt und formt eine Art Dreieck- ein atemraubendes Weltwunder der Natur.

Finden Sie günstige Flüge nach Oviedo oder Santander

 

Playa de los Genoveses, Andalusien
Das Küstengebiet Los Genoveses liegt im Herzen des Naturparks Cabo de Gata-Níjar, wo sich einige der schönsten Landschaften Spaniens befinden. Der Playa de los Genoveses ist ca. 15 km von der Stadt Almeria abgelegen und ist sehr idyllisch.

 

Cala de Sa Calobra, Mallorca
Östlich von Palma liegt die von Touristen gerne besuchte Meeresbucht Cala de Sa Calobra, die ins Mittelmeer mündet. Die Cala liegt im Schatten des höchsten Berges Mallorcas, des 1445 hohen Puig Major. Hier erfreuen zwei kleine Strände: Einer am Rande des kleinen Dorfes Sa Calobra und den anderen erreichen Sie, wenn man einem Weg durch die Klippen folgt. Am besten reist man zur Bucht mit einem Boot oder im Mietwagen Palma de Mallorca, um durch eine kurvenreiche Straße und an wunderschönen Klippen vorbei zu fahren.

Finden Sie günstige Mietwagen Palma de Mallorca


Delta de l’Ebre, Katalonien
Der Strand beim Flussdelta des Ebre liegt ca.40 Kilometer südlich von der Stadt Reus und ist noch wenig unter Touristen bekannt. Das rustikale Ambiente und der goldene Sandstrand bilden eine malerische Umgebung, welche besonders unter Surfern beliebt ist. Der bemerkenswerte Strand ist von beiden Seiten mit Wasser umgeben und ist für diejenigen gedacht, die etwas mehr als nur Sonne, Strand und Meer wollen.

Finden Sie günstige Flüge nach Barcelona oder Girona

 

Cala de Algaiarens, Menorca
Manchmal erfordern die schönen Sachen im Leben etwas Mühe und Opfer. Im Falle Cala de Algaiarens auf Menorca zahlt es sich doppelt aus. Die kleine geschützte Bucht lädt mit weißem Sandstrand und kristallklarem Wasser zum Schwimmen und relaxen ein. Obwohl die Algaiarens-Bucht nicht einfach zu erreichen und auch nicht kostenlos ist, empfehlen wir eine Fahrt im Mietwagen Menorca zum wunderschönen Strand.

 

 

Kap Trafalgar, Andalusien
Der Cabo Trafalgar ist eine Art Hippie-Paradies und eignet sich ideal zum Entspannen. Der Strand ist nicht weit vom Playa de Bolognia sowohl von den Orten: El Palmar, Zahora und Los Canos de Meca entfernt. Direkt am schönen Strand befinden sich: das Naturdenkmal Tómbolo de Trafalgar ebenso der Leuchtturm El Faro de Trafalgar. Am 21. Oktober 1805 fand hier die berühmte Seeschlacht von Trafalgar statt.


Cala Saona, Formentera
Formentera ist die zweitkleinste bewohnte Insel der Balearen und liegt in der Nähe Ibiza. Ja, der Strand ist klein, aber fein und hat eine schöne Form. Auf Cala erwarten Sie türkisfarbene Buchten, die von roten Felsen und weißem Sand umgeben sind. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Restaurants eine Jugendherberge, aber ansonsten ist Cala Saona eine Oase der Ruhe.

 

Playa de las Catedrales, Galicia
Der Playa de las Catedrales in Galizien wurde mit seinen Felsformationen vom Umweltministerium zum Naturdenkmal erklärt. Dieser einzigartige Strand hat unzählige Höhlen, Buchten und Kurven, die abhängig von den Gezeiten variieren. Wenn Sie Ihre Füße im sauberen Wasser eintauchen möchten, erwartet Sie ein Spaziergang zwischen Felsformationen natürlich nur bei Ebbe.

Finden Sie günstige Flüge nach Santiago de Compostela

 

Lassen Sie uns im Kommentarfeld wissen, wo sich Ihre Lieblingsstrände befinden.

Einen Kommentar schreiben

 
NurFlug.de – günstige Flüge weltweit vom Flugdiscounter aus Frankfurt. Jede Menge Flugtickets zu günstigen Preisen ist ein das Blog von NurFlug.de und bietet aktuelle Informationen zur Flug-Branche
Ihr Profi im Veranstaltungs- & Eventtechnik FloydTech.de. Egal ob Licht, Sound, Bühnen für Konzerte oder Messe.