AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Nurflug.de GmbH

NURFLUG.DE ist ein Service der RMK Nurflug.de GmbH

1. Rechtliche Stellung der RMK Nurflug.de GmbH

RMK Nurflug.de GmbH unterhält als Geschäftsbetrieb ein Reisebüro, das sich u.a. mit der Vermittlung von Pauschalreiseverträgen (z.B. Flug mit Unterkunft u. Verpflegung), Beförderungsverträgen (z.B. Linien- o. Charterflug), Beherbergungsverträgen (z.B. Hotel), Mietverträgen (z.B. Mietfahrzeug) und Versicherungsverträgen (z.B. Reiserücktrittskostenversicherung) zwischen dem Kunden einerseits und dem Veranstalter andererseits befasst.

2. Zustandekommen des Vertrages

Die Beschreibung und Bepreisung einer entsprechenden Leistung auf einer der von RMK Nurflug.de GmbH genutzten Internet-Seiten (z.B. www.reisen.com / www.fluege.com / www.nurflug.de) ist freibleibend und stellt rechtlich die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots bzw. einer Reiseanmeldung dar. Dieses Angebot bzw. diese Reiseanmeldung geht vom Kunden / Anmelder aus und kann formlos (schriftlich / per E-Mail / mündlich / fernmündlich / per Telefax / via Internet) abgegeben werden. Ein Anmelder handelt dabei für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Reiseteilnehmer, für deren Vertragsverpflichtung er wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine dahingehende Erklärung ausdrücklich und gesondert abgibt. Über den Eingang des Angebots bzw. der Reiseanmeldung via Internet erhält der Kunde / Anmelder eine Bestätigung per E-Mail mit Angabe eines Buchungscodes / einer Vorgangsnummer.

Es bleibt RMK Nurflug.de GmbH vorbehalten, das Angebot anzunehmen, wobei die Annahmeerklärung ebenfalls formlos bzw. durch schlüssiges Handeln (z.B. die Belastung der vom Kunden angegebenen Kreditkarte) erfolgen kann. Ist der Vertrag zustande gekommen, erteilt RMK Nurflug.de GmbH dem Kunden eine schriftliche Buchungsbestätigung per Briefpost / Fax / E-Mail.

3. Inhalt und Abwicklung des Vertrages

Es gelten in folgender Reihenfolge:
– schriftliche Buchungsbestätigung von RMK Nurflug.de GmbH,
– Prospekt / Katalog und allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters (z.B. Tarif- / Beförderungsbestimmungen)
– Gesetz (z.B. Versicherungsvertragsgesetz).

4. Kosten und Zahlungen

Die gebuchten Leistungen werden dem Kunden entweder von dem Veranstalter direkt in Rechnung gestellt, wobei dessen Zahlungs- und Lieferbedingungen gelten, oder in dessen Auftrag von RMK Nurflug.de GmbH, wobei uns vorbehalten bleibt, Zahlungsart und -frist (z.B. entsprechend den Tarifbestimmungen der Fluggesellschaft) vorzugeben, und wir nicht verpflichtet sind, die Austellung von Tickets / Vouchern / Policen vor vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrags in Auftrag zu geben; bei Reiseleistungen gem. § 651 a) BGB ist ein Zahlungsverzug allerdings von der Aushändigung eines Sicherungsscheins i.S.d. § 651 k) BGB abhängig.

Kann bei kurzfristigen (Um-) Buchungen / kurzfristigen Änderungen, die der Reisende zu vertreten hat, eine rechtzeitige Übersendung der Reiseunterlagen per Post nicht gewährleistet werden, so sind diese in Absprache mit dem Reisenden per Kurier zuzustellen oder am Flughafen zu hinterlegen.

5. Mitwirkung des Kunden

Buchungen per Internet, die werktags bis 18.00 Uhr eingehen, werden von RMK Nurflug.de GmbH noch am selben Tage bearbeitet, solche, die später bzw. an Sonn- oder Feiertagen eingehen, am nächsten Werktag. Der Kunde hat sicherzustellen, dass er zu den betreffenden Zeiten unter der von ihm angegebenen Telefonnummer erreichbar ist.

Der Kunde hat seine Reiseunterlagen bei Erhalt auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen.

Bei internationalen Flügen:
– Wir empfehlen (insbesondere bei längerfristigen Buchungen) dringend, die aktuelle Abflugzeit rechtzeitig zu kontrollieren.
– Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es die meisten Fluggesellschaften ihren Gästen zur Obliegenheit machen, den Hin- und Rückflug 72 Std. vorher rückzubestätigen.

Für die Einhaltung von Pass- / Visa- / Devisen- / Zoll- / Impfbestimmungen ist der Kunde selbst verantwortlich.

6. Leistungs- und Preisänderungen

Nachträglich geänderte Leistungen treten an Stelle der ursprünglich geschuldeten Leistung, sofern die Änderung erforderlich, unwesentlich und vom Veranstalter / RMK Nurflug.de GmbH nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt ist.

Nur gültig für Flüge: Den von RMK Nurflug.de GmbH bestätigten Preisen liegen Tarifbestimmungen der Fluggesellschaften zugrunde, wonach das Ticket innerhalb bestimmter Frist ausgestellt sein muss; danach richtet sich die Vorgabe von Zahlungsart und -frist seitens RMK Nurflug.de GmbH (s. Ziff. 4). Nicht rechtzeitiger Zahlungseingang kann zur Folge haben, dass die Leistung zu dem angebotenen Preis nicht mehr erbracht werden kann. Im übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters.

7. Umbuchung und Stornierung

a) Umbuchung vor Ticketausstellung
Im Falle einer Umbuchung vor Ticketausstellung werden von RMK Nurflug.de GmbH keine Bearbeitungskosten erhoben.
b) Stornierung vor Ticketausstellung bei Linienflügen
Im Falle einer Stornierung vor Ticketausstellung durch den Kunden oder einer Stornierung seitens RMK Nurflug.de GmbH aufgrund eines Zahlungsverzugs, werden von RMK Nurflug.de GmbH Bearbeitungskosten in Höhe von € 50,– pro Person erhoben.
c) Umbuchung nach Ticketausstellung
Im Falle einer Umbuchung nach Ticketausstellung werden von der RMK Nurflug.de GmbH Bearbeitungskosten in Höhe von € 100,– pro Person zuzüglich anfallender Gebühren des Veranstalters erhoben.
d) Stornierung nach Ticketausstellung
Im Falle einer Stornierung nach Ticketausstellung durch den Kunden werden von RMK Nurflug.de GmbH Bearbeitungskosten in Höhe von € 100,- pro Person zuzüglich anfallender Gebühren des Veranstalters erhoben.
Im übrigen gelten auch hier die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters (z.B. Tarifbestimmungen der Fluggesellschaft, in denen insbesondere bei Sondertarifen im Einzelfall bestimmt sein kann, dass ein einmal ausgestelltes Ticket z.B. weder umbuchbar noch erstattungsfähig ist). Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Zusatzprämie für nicht in Anspruch genommene Leistungen wird empfohlen.
e) Tax Refund
Für die Einreichung des Steueranteils nicht rückerstattbarer Tickets werden € 20,- je Ticket berechnet.
f) Umbuchung / Stornierung von vermittelten Leistungen
Im Falle einer Umbuchung oder Stornierung von vermittelten Leistungen (z.B. Hotels, Mietwagen, Pauschalreisen, Charterflügen etc.) über einen Reiseveranstalter, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters der Reiseleistung. In diesen Fällen können eventuell Kosten entstehen; bereits entrichtete Vermittlungsentgelte werden jedoch nicht erstattet.

8. Haftung

RMK Nurflug.de GmbH haftet für Schäden, die keine Personenschäden sind, nur bis zur Höhe des 3-fachen Reisepreises, es sei denn, der Schaden wurde grob fahrlässig / vorsätzlich herbeigeführt.

9. Pass-, Visa-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen

Für die Einhaltung etwaiger Pass-, Visa-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen im jeweiligen Reisezielland sind Sie selbst verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, sich hierüber möglichst frühzeitig bei den dazu autorisierten Stellen (Konsulate, Botschaften etc.) zu informieren.

 10. Datenschutz
Der Buchungsauftrag wird unter Berücksichtigung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen abgewickelt. RMK Nurflug.de GmbH verpflichtet sich, die bei der Anmeldung und bei der Nutzung der RMK Nurflug.de Dienstleistungen durch den jeweiligen Teilnehmer erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich zum Zwecke der Abwicklung von Verträgen zu nutzen und nicht an außenstehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht, z.B. zur Bekämpfung von Missbrauch, insbesondere Kreditkartenmissbrauch. Soweit dies zur Abwicklung von geschlossenen Verträgen erforderlich ist, dürfen die bei der Anmeldung erhobenen Teilnehmerdaten an die jeweiligen Leistungsträger und Dritte weitergeleitet werden. Ihre persönlichen Daten wie z.B. Geburtsdaten und Namen von Mitreisenden werden von Fall zu Fall erfragt, falls diese für die Buchung benötigt werden. Die zusätzlichen Daten werden nicht über das Ende der Reise hinaus gespeichert.

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Auf der Website wird die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereitgehalten. RMK Nurflug.de GmbH behält sich jedoch das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu erneuern, ohne dass insoweit eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht.

12. Sonstiges

Sollte sich eine der vorstehenden Bestimmungen als unwirksam oder nicht durchsetzbar herausstellen, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

RMK Nurflug.de GmbH
Vilbeler Landstrasse 203
60388 Frankfurt

Kontakt
Telefon : +49 (0) 6109 / 505400
Fax : +49 (0) 6109 / 507 75 20
info@nurflug.de

Geschäftsführer:
Rita Maria Klenz

Handelsregistereintrag:
HRB 90510

Stand: 3. Mai 2016

 
NurFlug.de – günstige Flüge weltweit vom Flugdiscounter aus Frankfurt. Jede Menge Flugtickets zu günstigen Preisen ist ein das Blog von NurFlug.de und bietet aktuelle Informationen zur Flug-Branche
Ihr Profi im Veranstaltungs- & Eventtechnik FloydTech.de. Egal ob Licht, Sound, Bühnen für Konzerte oder Messe.